IGS Interdisziplinäre Ganzheitliche Schmerztherapie

Schmerz ist nicht Ursache,

sondern immer Ruf des Körpers und der Seele nach Hilfe!

Sie wollen auf natürlichem Wege Ihre geistige und körperliche Fitness wieder erlangen. Sie wollen weniger Schmerzen und mehr Lebensqualität haben.

Unser IGS-Team mit fachübergreifenden Kompetenzen führt Sie zum Ziel!

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns.

Krankheitsbilder  

 

• Rückenleiden

• Kopfschmerzen

• Kiefergelenkssyndrom

• Gelenkschmerzen

• Schmerzzustände nach Operationen

• Narbenprobleme

• Instabile HWS

• Fibromyalgiesyndrom

• Borreliose

• Zustand nach Schlaganfall

• Multiple Sklerose

• Ungeklärte Schmerzzustände

• Psychosomatische Erkrankungen

IGS Mehrschritt Schmerztherapie

1. Schritt

Umfassende fachübergreifende Diagnostik

Wir ergründen die eigentliche Ursache ihres Problems. IGS Schmerztherapie beinhaltet eine fundierte Gesamtdiagnostik vor Beginn einer Therapie. Dabei werden Sie vom Physiotherapeuten bzw. Ergotherapeuten eingehend untersucht und befundet.

 

2. Schritt

Akutschmerz Therapie

Nach sorgfältiger Abwägung von Indikation und Kontraindikation erfolgt eine differenzierte medikamentöse, invasive und geg.falls komplementäre Schmerztherapie mit flankierenden Maßnahmen geeigneter physikalischer Behandlungstechniken.

 

3. Schritt

Nachbehandlung und Rehabilitation

Multimodale Therapieformen aus dem Leistungsspekrtum der Physiotherapie, Ergotherapie und Schmerztherapie bringen Sie auf den Weg für ein möglichst schmerzfreies Leben.

 

4. Schritt

Prävention

Bereits während der Therpiephase erarbeitet unser Team mit Ihnen zusammen einen individuellen Präventionsplan, dessen Ziel eigenverantwortliche Maßnahmen einer ausgewogenen Lebensform sein wird.  

Ärztlich-Therapeutische Leistungen

Integrative Schmerztherapie

 

·   Begutachtung u. Bewertung vorliegender Befunde, Statuserhebung

·   Fachübergreifende Diagnostik

·   Zellbiologische Regulationstherapie

·   Neuraltherapie

·   Säure-Basen Therapie

·   Spezielle Ernährungstherapie

·   Orthomolekulare Therapie

·   Cellsymbiosistherapie

·   Sauerstofftherapie

·   Herzfrequenzvariabilität

·   Spezielle Triggerpunkt-Therapie

·   Akupunktur

·   Schröpftherapie

·   Osteopathische Krankengymnastik

·   Cranio-Sacral-Therapie

·   Meridiantherapie

·   Fußzonenreflextherapie

·   Dorn-Preuß Therapie

·   Elektrotherapie

·   Ergotherapie

·   Präventionskurse

Konsultations-Netzwerk

 

Ein breit angelegtes Netzwerk bestehend aus Fachärzten und Zahnmedizinern, sowie Fachleuten der verschiedensten medizinischen und sozialen Richtungen stehen uns bei speziellen Fragen zur Verfügung.